Auf nach Ottawa, der Stadt der Regenten, Kronprinzen und der Staatsreserven an Ahornsirup!

Ottawa ist eine unendlich saubere Stadt, vergleichbar mit Wien. Fuer alle Schnoesel unter euch, die glauben, Wien waere dreckig, empfehle ich einen Besuch in LA. Fuer den absoluten Kulturschock steht heute Skid Row auf unserer Speisekarte.

Tripteilnehmer sind Lukas, Johanna, Alex und meine Hoeflichkeit.
Schauplatz: IMAX Ottawa. Alex, hibbelig den neuen Batman endlich im Kino und nicht nur in der Download-Version zu sehen. Ich, hibbelig, ihn in noch groesser zu sehen, als ich es schon in New York getan habe.
Ottawa liegt in Ontario, Montreal liegt in Quebec. In Ontario ist der Anteil von Franzosisch-sprachigen Menschen weitaus geringer als in Quebec. Geruechten zufolge sind die Leute in Ottawa arrogante Penner und haben nichts als ihr Englisch im Kopf. Gut, dann probieren wir es mal.
Im folgenden Experiment musste der arme Kartenabreisser als Versuchskaninchen herhalten.

.

Der arme Kartenabreisser =
Johanna & Lukas=
Ich =

.

“Hello Sir, your tickets please.”
“Hier, bitteschoen. Also, ich hab die im Internet ausgedruckt, und jetzt weiss ich nicht so recht, was ich damit machen soll.”
“I’m sorry?”
“Naja, das sind halt jetzt die Tickets, also, wo muss ich jetzt weitergehen?”
“I’m sorry sir, what did you say?”
“Meine Freunde hier und ich wollen den neuen Batman sehen.”
“Rhabarbar her mor du, mikki bra, hade bra (schwedisches Gefasel)”
“Sorry, I don’t speak French.”
“Aber wir wollen doch nur den Film sehen, in welches Kino?”
“Olaf Goethan Abba Rhabarber Abba hade bra mikki hermor du (mehr schwedischer Kauderwelsch)”
“Sir, I … I don’t understand you, just go here, and then left.”
Ich sehe Alex fragend an, der fuer den armen Tor ein gebrochenes Englisch vortaeuscht, waehrend jener Kartenabreisser wild zum den Saal direkt hinter sich fuchtelt und die Schlange hinter uns laenger wird.
“Also nach links? Okay, dankeschoen, netten Abend noch!”

Wir gehen durch die schwere Schwungtuer. Ausser Reichweite lachen wir uns kaputt.

In etwa: “See guys.. that’s the linguistic problem in Canada. I can speak English, yet some English cannot speak French, and others can’t tell it apart from Swedish or German.”

Alex

Den Batman verbrachten wir dann in einem gerammelt vollen Saal auf der leeren Flaeche, wo normalerweise Rollstuehle stehen. Von dort hatte man bei unzureichendem Sitzkomfort einen guten Blick auf einen erstklassigen Film mit einem verdammt abgedrehten Heath Ledger…

« »